Gaykino berlin sex kontakte in hamburg

gaykino berlin sex kontakte in hamburg

...

Swinger hotels deutschland sex shop weimar


gaykino berlin sex kontakte in hamburg

Das XXL ist nach wie vor sein Geld wert! Nette Kerle am Tresen und was sich dann ergibt liegt an einem selber. Ist in letzter Zeit immer leerer geworden.

Nichts los und somit absolut uninteressant. Spart Euch den Eintritt, es lohnt nicht. Ich bin im Sommer diesen Jahres dort gewesen. Mit DWT war da nix los. Ich hatte Nylons unter der Jeans an, habe ich in einer Kabine ausgezogen und auf die Reaktionen gewartet. Einige haben durchgeschaut und sich dann leider wieder verzogen. Schade, probiere es aber Anfang Dezember nochmal wenn ich für eine Woche in Berlin bin.

Ist der Laden auch was für Dwt? Mich würde es reizen mal rein zu gehen Ein sehr geiler Laden! Ich bin kein Gay, lasse mich aber sehr gern mal richtig mit dem Mund verwöhnen, also bin ich, als ich im Oktober in der Stadt war, einfach mal rein Eintrill gelöhnt, fix mal durch, dann in eine der Kabinen rein. Hab mich frei gemacht und mich von den Filmen inspirieren lassen. Es dauerte nicht lange und es wurde mir ein Mund durch das Hole angeboten welchen ich freudig annahm Sehr schön und sehr gerne wieder.

Bei meinem letzten Besuch wurden die Raucher höflich gebeten, nur in einem bestimmten Teil des Kinos zu rauchen Im offenen Cruising-Bereich wenig los bzw. Ich kann nur Gutes über den Laden berichten: Leider wohne ich aber am anderen Ende der Stadt - aber die Hinfahrt lohnt sich immer!

Sind in etwa zeitgleich nach Hause gegangen. Hatte Dir auch noch nen schönen Abend gewünscht Fand Dich sehr sexy Falls doch, meld Dich mal ;. Wie ist denn der Darkroom im XXL? RIchtig dunkel oder wie im Rest des Kinos "nur" abgedunkelt?

Freue mich über Antworten. Nun kenne ich auch das "neue" XXL. Der Flare des "alten" XXL ist übernommen worden. Zu erkennen an den Kabinen, an den Aufbau und den Bus. Was gibt es, u. Toilette direkt hinter dem Eingang, dort sind auch die Schränke und der Getränkeautomat.

Dann gibts direkt wieder eine 3er-Kabine, rechts daneben ein Eck, wo man in Kontakt zum Verkauf tretten kann. Im hinteren Bereich kommt dann der Sling, der Bus und eben neu die Telefonzelle. Das besondere an der Zelle: Jeder kann reinschauen und darin ist dann eine Liege und der Monitor ist an der Decke angebracht.

Insgesamt kleiner, aber ich finde es fast genialer. Auch soll es noch eine Erweiterung geben. Was ist noch geblieben?

Aber dafür können die Betreiber ja nichts. Ich werde wieder hingehen! War vor zwei Wochen am Kinotag da. Von "Selektion" konnte man an dem Abend nix merken. Halte das auch eher für ein Gerücht. Ob ich dafür nochmal aus dem fernen Westen in den Osten fahre? Dieser Laden ist absolut eine Frechheit, an der Kasse wird selektiert ohne Ende.

Das obliegt natürlich dem Inhaber aber wir Schwulen sollten da solidarisch sein und den Laden eben einfach nicht mehr besuchen. Als die Bude eröffnet wurde war ich oft da, da war den Leuten mein gutes Geld noch recht Und für die Jüngeren unter Euch Axo, das Personal ist dazu auch noch unfreundlich! Die müssen ja richtig Kohle umrubeln, das die sich diese Türsteherpraxis leisten können!

Wie wird man den Clubmitglied? Oder sagen die das nur als Vorwand? Finde ok wenn man aufs Publikum achtet.. Ob ich da Erfolg habe? Netter Laden, nette Bedienung. Einfacher, unkomplizierter Sex im Gegensatz zu anderen Berliner Läden. Hi, heute abend ist da wohl party. Bin nicht aus Berlin und kenn die location nicht. Sportlicher aktiver Glatzentyp möcht Heutabend mal vorbei schauen. Wann sollte mann hin gehen??

Also ich finde das ganze "Selektionsthema" völlig daneben, klingt ja hier so als wenn man n über 40 keinen Einlass erhält. Und es ist doch nur legitim, wenn Angetrunkene, unsaubere Kerle etc abgelehnt werden. Und zu ÜTage etc Ich finde das XXL sollte so weitermachen!

Ich 35 war vor meinem ersten Besuch ja sehr skeptisch, nachdem ich die Foreneinträge gelesen habe. Heute habe ich mich "getraut" und es gab keinerlei Probleme beim Einlass, "offene Kommunikation öffnet Türen". Im Kino waren verschiedene Altersgruppen vertreten, selective Vorgehensweise also nicht wirklich erkennbar. Persönlich bin ich aber schon froh, dass nicht jeder "Zombi" Zutritt erhält, in manchen Kinos ist es schon sehr gruselig.

Und wenn man bei DSDS oder Supertalent sieht, wer sich da alles als Superman hält, dann möchte ich davon verschont bleiben. Sicherlich kommt man n auch ins Alter, aber die entscheidene Frage ist doch, was man aus sich macht und wie man sich gibt. Ich halte es für sinnlos, dass Typen ohne jegliche Chancen Einlass erhalten und dann nur zum Spannen dumm rumstehen.

Bis bald im XXL! Ich kann damit leben, auch wenn ich älter bin. Gibt genügend geile Kinos in B. Und nicht nur so lange Tram und U2 dicht sind sondern auf dauer. Hoffentlich kommt das alles noch rechtzeitig, denn von der Anlage her ist der Laden doch gut. Hallo Kinobetreiber und Diskutanten, richtet doch einfach zwei bis drei UTage pro Woche ein und öffnet an den restlichen Tagen ganz regulär ohne Einschränkung.

Dann sortiert sich alles von selbst, und niemand muss sich diskriminiert fühlen. Nun ja entlich mal wird geguckt das nicht mehr so viele penetrannten alten dort sind, finde ich erste sahne Sollten generell min jedem Kino mehr face kontrollen machen! Wenn mann opis und Alkis sowie Junkies mag ist das BadBoyz die optimale anlaufstelle! Hab ich auch erlebt. Mal sehn wie lang es den Laden noch gibt, wenn das Geld bei den offenbar willkommenen jährigen noch reicht.. Was will man mehr?

Und in der Greifbar um die Ecke ist es ab 23 Uhr gut. War 2mal da, nur richtig alte Säcke herumgelaufen. Wann trifft man denn jüngeres Publikum? Hallo, ich bin zwar erst 27J habe aber selber gestern erlebt wie ein älterer Gast kein Zutritt bekommen hat und wieder gehen durfte. Peinlich für den Laden, denn im Kino selber war nichts los. Ich werde sicher wieder andere Kinos aufsuchen, wer sich so diskreminierend verhält sollte darin nicht noch unterstützt werden. Ich stehe auch nicht auf Ältere aber mit wem ich dann am Ende dort rummache entscheide ich doch selbst, das muss nicht der Kassierer, der in ein Paar Jahren, genau wie alle anderen auch, dann auch jenseits der 30J ist Eigentlich war der Laden OK, nach Eröffnung und auch noch kurz danach war dort jeder Besucher recht, inzwischen wird selektiert.

Alle über 40 hat mal gar keine Chance. So ein arrogantes Personal Vielleicht sollten die Schwulen endlich mal zusammenhalten und dann einfach den Laden nicht besuchen! Dieses Gelaber vom Alter find ich echt zum kotzen. Pornokinos sind für jeden da und mir 26 ist ein attraktiver 'Alter' lieber,als so manche junge Dumpfbacken, die hier ihren Kommentar ablassen. Klar gibts auch nervige Alte,aber so dumme, junge Typen sind für mich genauso unerträglich Du unter mir du wirst auch alt was machte den dann?

Möchtest du dann auch abgewiesen werden? Zahle du doch Junge lieben ebend auch Alte mehr als Dir recht ist. Mache dochselber einen Laden auf!!!!!!!! Google hat hier einen Fehler. Laden war fast leer, aber die 4 bis 5 Jungs waren wohl alle aufs gleiche hinaus. Nach 5 Minuten kam schon der erster. Der Laden ist gross, sauber, Personal nett und absolut empfehlenswert.

Hatte eine geile Action mit Torben wir kamen ins Gespräch, aber ich war zu schüchtern nach Kontaktdaten zu fragen. Wenn Du das liest, maile mir bitte! Dort wird man wenigstens nicht von alten Opis angegraben die nicht kapieren das es ander Männer gibt als sie!

Zum zuge bin ich bis jetzt auch immer gekommen und der Eintritt ist mehr als ok, der Laden ist sauber und gemütlich sowie das Personal sehr freundlich Also man n kann den laden nur wärmstens empfehlen! Ob Alterskontrolle oder nicht: Wer will denn freiwillig in den Laden? Die netten Pberger Jungs gehen da doch sowieso nicht hin. Mit Anfang 40 sollte ich es an diesem Tag wegen der "Besucherstruktur" nicht persönlich nehmen - durfte aber unversöhnlich wieder abziehen.

Ich bin nicht gezwungen, mein Geld in diesem Laden zu lassen. Dafür hat Berlin genügend andere Möglichkeiten. Angeblich nur für Clubmittglieder und wenn man fragt wie man Clubmittglied wird bekommt mann eine dumme Antwort. Ich bin früher öffters dort gewesen, es hat mir immer sehr gut gefallen. Warum geht es jetzt nicht mehr? Ich war an einem Sonntagabend da,Anfang Dezember Angeblich war das Kino voll und ich benötigte eine Memberchipkarte?

Ich wurde nicht reingelassen,also Leute,auch wenn Ihr schon älter seit,vermeidet das Kino und geht in den Westteil der Stadt,da wird jeder so akzeptiert,wie er ist!!!!!!!!!!!! Sehr sauber, in allen Kabinen etc. Nicht total dunkel, man sieht also etwas.

Ganz originell - der Bulli. Es gibt viele Sofas zum loungen und man muss nicht immer in den Kabinen verschwinden. Man könnte tanzen, chillen, flirten, Leider etwas abseitig gelegen, ich war 3 Mal am Nachmittag da und es war wenig los. Einmal eine Ansammlung aus Quasimodo, Rumpelstilzchen und Hulk. Der Laden hätte echt mehr Besucher verdient. Und wer nur zum simsen oder Spielen auf dem Handy kommt, kann wegbleiben. War heute mittag da, Eintritt inzwischen 6 EUR: Gross, steril und gäääähhnnn langweilig, schlechte Lage.

Die Filme waren zum Glück SM und Leder lastig und so konnte man sich geil selber einen runterholen, das hätte ich auch zu Hause tun können und dabei viel Geld sparen oder in die Greifbar gehen können. Dort wird nämlich zugegriffen Hey,test,Du bist leider ein schlechter Verlierer, wenn Du hier um Dein Geld betrogen wirst, bleibe bitte in Deinem versifften Homokietz!

Jepp GeEsichtskontrolle scheint es da zu geben. Ist mir auchg passiert! Und der Typ der auch mich rausgeworfen hat, war erheblich älter und recht grottig, aber sowas recht sich ganz ganz schnell, ich kan nur jeden einfach empfehlen dann doch andere Locations aufzusuchen, schon aus Solidarität! Fast nur Huschen, was schon mit dem unqualifizierten Personal beginnt. Unmögliche und viel zu laute Musik. Es gibt besseres in der Stadt!

Hi, ist das mit Abstand sauberste und gut aufgebaute Gaykino Berlins. Fühle mich dort auch als Bi-Fan gut aufgehoben und vom Publikum gut bedient. Wer nur rumrennt, und nicht so handelst, zu dem was er will, ist selber schuld. Wer hat Lust, morgen ein weniig Fun im Kino zu haben. Gepierced in Nippel und Zunge. War gestern Abend da leider viel zu leer. Ein Gay-Kino wie die Masse in der Stadt. Wer gerne Spass am Gerenne um die Kabinen hat, der ist da richtig.

Könnte unkomplizierte auch dort sein, oder taucht dort der Traumprinz auf? Wer auf Glatzen um die 30 steht, ist hier richtig.

Heute war ich zum dritten mal bei Euch, aber leider war wieder nix los, Euer Laden ist ja ganz nett wird aber scheinbar überhaupt nicht angenommen. Selber Ort, ein paar Stunden später. Mit meiner Tageskarte kann ich bis zum nächsten Morgen so oft wiederkommen wie ich will — oder gleich bleiben. Von der Hure von vormittags keine Spur mehr. Versprenkelt Sitzende legen Hand an sich selbst an und schauen sich um.

Um sie herum ein Pulk von fünf, sechs Männern. Manche mehr, manche weniger bekleidet, alle mit dem Schwanz in der Hand, warten sie, bis sie an der Reihe sind. Sechs Euro kostete die Tageskarte, sechs Euro kostete der Sex. An der Wand stehend beobachte ich die Szenerie — das Dunkel ist so viel dunkler in Sexkinos, denke ich. Am nächsten Tag, Hamburg liegt Grau in Grau.

Vom obligatorischen Sexshop führt eine Eisentür in den Keller. Über die Öffnungszeiten der Sauna informiert ein Wisch. Bezahlen und der Türsummer gibt den Weg frei. Vor mir an der Kasse zeigt ein älterer Herr seinen Kassenbon vor — er war heute schon mal da. Doch um sich Pornos anzuschauen, kommt hier wohl Niemand hin. Der ältere Herr ist längst verschwunden, als ich die Kellertreppe hinabsteige.

Links bunte Metallspinde, Holzbänke, Umkleiden wie in der Turnhalle. Hier darf man auch nackt sein. Ich taste mich vorsichtig durch das Gewirr an Gängen vor. Irgendwo ist die Sauna, irgendwo auch die Duschen. Eine Frau auf Pfennigabsätzen bewegt sich durch meinen Augenwinkel. Eine Prostituierte, eine Swingerin? Ich folge ihr mit Abstand, im Dunst des faden Lichtes erkenne ich das Profil eines Mannes, der im Nirgendwo verschwindet. Zugucken kann hier jeder, und mitmachen, wenn die Tür geöffnet wird.

Unten höre ich die Tür gehen. Lederschuhe, Anzughose, ein langer Mantel tauchen in meinem Blickfeld auf. Aus den Kabinen, die die Gänge teilweise flankieren, stöhnen.

Die Türen, meist verschlossen, nur einer bietet sich den vorbeigehenden Besuchern nackt an. Doch wer Kunden gewinnen und halten will, der muss sich heutzutage was einfallen lassen. Die Zeiten von reinen Kabinenkinos, in denen Mann gegen Münzeinwurf für schnelle Erleichterung sorgen kann, sind vorbei. Auch Kinosäle alleine lohnen sich nicht.

In anderen Kinos gibt es etwa Darkrooms, Andreaskreuze, Käfige. Wer hier hingeht, sucht Sex. Unverbindlichen, anonymen, oftmals homosexuellen Sex. Hinweise zum Datenschutz und Widerrufsrecht. Mit deinem Besuch auf unserer Seite akzeptierst du die Verwendung von Cookies zur Analyse der Nutzerfreundlichkeit und für personalisierte Inhalte und Werbung.

Weitere Informationen dazu findest du in unseren Datenschutz-Richtlinien.

...


Wir sind ein geschlossener Partykreis für attraktive Damen, Paare und vereinzelte Herre Schaut euch im Club um und bereitet euch an der Theke auf die folgenden Stunden vor.

Hier besteht auch für Noch Nicht-Swinger die Möglichkeit, das Hallo zusammen , hier im Erlebniskino Beekstr. Hier kann in einer sauberen und fre Das Shakatak neu in Brunsbüttel. Das Swinger und Partyhouse Shakatak ist eröffnet. Tief unten im Klubhaus St.

Pauli feiert Ihr in der wohl abgefahrensten Haltestelle: Im Bahnhof Pauli fühlt Ihr Euch wie in ein Publikum sehr vielfälltig, oft Livemusik und Fussballübertragu Kleines Schwimmbad mit Sauna und Whirrlpool. Es handelt sich um ein ö Das "Shakatak" öffnet am April um Titty Twister 2 deluxe Swingerclub.

Für Paare, Frauen, Männer Wir haben eine Atmosphäre für Euch geschaffen, wo Ihr Euch wohl fühlen könnt, und sich auch Freundschaften unter Gleichgesinnten entwickeln können Freizeitbad mit angegliederter Sauna für die ganze Familie Das Freizeitbad hat keinen Bezug zu erotischen Angeboten oder sonstigen freizügigen Han Wir sind Stilvoll, Humorvoll gemütlich für euch eingerichtet. Im Bar Bereich sind Anderslautende Angaben im Internet und in Anzeigen sind nicht korrekt! War jetzt schon öffters da.

Freundlicher Service beim Einlass. Und egal wann ich da bin, ich finde immer jemand der grade mal Lust hat um aktiv zu sein. Und ich nehm nicht jeden.

Ich finde diesen Laden toll! War einige Male am Donerstag zur Naketveranstaltung. War erstaunt wie es angenommen wird. Ich bin ein Fan davon nackt zu sein.

Leider kann ich aus beruflichen Gründe ,wie einige Bekannte von mir, diese Naketveranstaltung alle paar monate in anspruch nehmen. Warum kann man dieses nicht jeden Donnerstag veranstalten?! Die Masse zeigt es,es ist gefragt und ich könnte mindestens zwei mal im Monat dieses in Anspruch nehmen. Wenn aber nicht grad Kinotag ist oder sonst was Besonderes, ist der Laden ab Was machen die ganzen schlimmen Berliner nur später am Abend?

Kann mir mal einer sagen oder mich einladen zu sich: War gestern zum ersten Mal mit nem Kumpel da. Der Verkäufer war sehr unsympathisch, die Location finde ich aber super! Gemischtes Publikum am Nachmittag da gewesen, sehr positiv überrascht. War am letzten Donnerstag mal dort und muss sagen es war richtig geil. Der Service am Einlass war sehr nett und freundlich und ich habe auch nichts für das Abgeben von meiner Jacke extra zahlen müssen.

Kann nur sagen , es sollte mehr von so einem Kino in Berlin geben. Ich komme sicher wieder. Liegt sicher an Alter und Gewicht, aber da kann man doch darüber lächeln. Im XXL ist es mir noch nicht passiert. An der Kasse freundliche Berliner Mundart, drinnen sauber und besser eingerichtet als manch andere Läden. Und für Euren Spass ist der Inhaber nun wirklich nicht zuständig! Man muss sich auch mal mit dem zufrieden geben was da ist und nicht stundenlang auf den Traumprinzen warten.

Hey und beim Rest, also ich gehe dahin für nur das eine , der Inhaber bietet den Rahmen und der ist Top!! Für das abgeben einer Jacke o. Bekommen die Mitarbeiter jetzt "Erschwerniszulage"? Also, wenn überhaupt noch, dann solltet ihr nur im Sommer dort hingehen und am besten gleich in Badehose Diese dreiste Abzocke sollte schnellstens beseitigt werden. Den Eindruck des Vorredners konnte ich mir auch im Oktober letzten Jahres abholen, und der stellt sich hier noch dezent beschrieben dar. Schöne tolerante und freigeistige schwule Welt.

Der laden ist nicht schlecht aber der Service lässt doch zu wünschen übrig. Kein Grund um wieder zu kommen. Great place, discovered it on my last trip to Berlin and went there a few times. Nice staff, mixed crew and good action.

Can't wait to visit again! Die letzten 3 Bewertungen sind für uns nicht nachvollziehbar. Wir fanden zum Einen, dass der Laden sehr sauber und aufgeräumt war.

Nun gut, die herumstehenden Bierflaschen hat man überall und auch diese werden von Zeit zu Zeit weggeräumt. Das Publikum ist Klasse. Für jeden ist etwas dabei. Wir als Hannoveraner kennen ganz andere Gaykinos, die den Namen "Siff" bekommen sollten.

Hier im XXL einfach alles Klasse. Auch die Eintrittspreise wurden immer korrekt berechnet. Auch die Getränkepreise sins moderat. Also wir werden wiederkommen! Ich war am Dienstag den Dieses ist auf der Internet Seite nicht zu ersehen!

Ich werde dieses Kino zukünftig meiden, wenn ich wieder mal in Berlin bin. Wollte trotz den negativen Bewertungen persönlich vorbei schauen. Der Laden ist heruntergekommen, schmuddelig, nicht wirklich sauber. Der Inhaber ist sehr unfreundlich und man fühlt sich nicht willkommen.

Die Kohle wird genommen und dann war es auch mit Nettigkeiten. Würde nie wieder hingehen und kann den Laden auch nicht empfehlen. Bin heute mal ins xxl gegangen habe mich im Internet uber die specials und Preise informiert dachte ich komme da wie in der homepage von xxl ab Ich muss sagen mich zockt man nur einmal ab und der gratis caffee war bereits um 23 uhr alle obwohl der Laden bis 3.

Ich war Sonntag Abend hier. Drei Streicher sag ich mal, sonst keiner hier. Pech gehabt sag ich mal. Musik Techno Style , voller Bierflaschen und anderer Müll. Mal aufräumen während des Wochenendes Ich sag mal bis denn. War heute am Eine Klimaanlage wäre toll und sicher keine Fehlinvestition. Ich geh dort wieder hin, wenn ich in B bin.

Hatte kein Problem mit dem Einlass. War auch einiges los, bin auch zwei mal auf meine Kosten gekommen. Ein Saftladen, der Leute über 30 diskriminiert und abweist. Das kann man machen, dann aber bitte auch auf der Homepage gleich bekannt geben!. Sehr schade, der Bus ist weg!

Aber aus der Fläche ist trotzdem was gemacht worden. So bleibt es auch ohne Bus heul! Wie sieht es in dieser location aus wenn man als crossdresser kommen möchte?

Toleriert der Betreiber und auch das Publikum crossdresser? Wahr gestern da,und kamm echt auf meine Kosten. Super Laden und meist geiles Publikum. Wer hat Lust mal gemeinsam hin zu gehen, oder sich dort zu treffen?

Es wird ,, ausgesucht! Wenn der ,, Wächter " einen schlechten Tag hat , stehste vor der Tür! Ältere Schwule Männer haben auch Bedürfnisse! Und unsere Türpolitik ist mit Sicherhgeit nicht härter, wie in anderen Läden Die Kerle die wir nicht rein lassen, bekommen eh nichts ab, somit habt ihr Geld gesparrt!

Und das nach einem Umzug erstmal weniger los ist, ist ja wohl normal Was erwartet ihr denn bitte??? Und wer nicht den Arsch in der Hose hat, sich direkt vorn zu beschweren, soll direkt leise sein!!! Mal ein Kommentar eines Mitarbeiters Klar lassen wir nicht jeden rein, aber wir sind mit Sicherheit nicht rassistisch Das liegt nunmal daran, weil wir auch etwas an den Laden und die Kundschaft denken müssen. Aber das ist nicht nur bei uns so!!! Und selbstverständlich gibt es hier keine Sexgarantie Aber dafür können die Mitarbeiter nichts Wenn einige nur zum doof rumlaufen da sind und sonst nix gebacken bekommen, ist das nicht unser Fehler Wir sind im Endeffekt da, damit ihr euren Druck ablassen könnt und mehr nicht!

Und danke an alle die positive Kommentare da gelassen haben! Also was sich hier manche aufregen Ist genau richtig, das drogen volk und co nicht in den Club kommen Ich war gestern das erste mal drin Viele geile rückzugsmö glichkeiten vorhanden.

Und nochmal, fragt euch mal, wieso ihr dort nicht rein kommt? Vielleicht liegt es an euch?! Gerne gehe ich dort wieder hin: Die Türpolitik dort ist rassistisch, bösartig und verlogen. Denn ich glaube nicht an die Club-Mitgliedschaft, das ist Quatsch. Ähnelt Jaxx, ist aber irgendwie noch mehr verlogener, weil wenn man wissen will, wie man Mitglied wird, kommt NIX.

Sollte man breittreten, damit nicht zuviele Leute Frust sich abholen. Also, ich finde den Laden gut - und dass an der Tür nicht jeder Penner mit weissen Socken in Sandalen reingelassen wird, finde ich absolut ok. Das Personal ist stets freundlich, die Musik gut bis auf Ausnahmen.. Nicht die Quantität macht es, sondern die Qualität.

Ich bin übrigens über 50 und wurde noch nie abgewiesen. Vielleicht sollten die, die nicht reinkommen einfach mal in den Spiegel schauen. Meist sieht man dann die Wahrheit Ich werde weiterhin mein Geld dort hintragen, denn der Prenzlauer Berg hat nichts besseres zu bieten.

Ich war mehrfach dort in der Schönhauser Allee bevor das Kino umgezogen ist. Da war mein Geld gern gesehen, jetzt wollte ich im Januar mir den "neuen" Laden ansehen, aber man hat mich ziemlich unfreundlich abgewiesen. Bin wohl mit 48 J. Wenn Ihr nicht Gefahr laufen wollt dort nicht rein zu kommen, versucht Euer Glück lieber woanders.

Ich habe wohl nicht allein diese Erfahrung gemacht siehe hier alle Kommentare. Der Laden selektiert immer noch am Einlass. Wenn das Gesicht, Alter, Gewicht dem Kassierer nicht passt kann man gleich wieder gehen. Ich war mit jemand im Kino verabredet, der dort nicht rein kam. Klasse Laden, nie wieder Auch wenn der Laden ok ist, die Tür-Politik ist echt das allerletzte. Von ungefähr einem halben Dutzend Kinos die ich bislang gesehen habe, war dies das beste. Viele Kabinen mit Löchern, und gute Filme, zwischen denen man problemlos und schnell hin und her schalten kann.

Bin zum Auto und habe Oropax geholt. Aber selbst damit gab es keine Chance diesem dumpfen Gestampfe, das manche Menschen "Musik" nennen mögen, zu entkommen. Der Laden ist selbst am Kinotag relativ leer. Ausserdem wurden mir der volle Eintrittspreis am Kinotag berechnet. Kein Wunder das keiner mehr kommt. Das XXL ist nach wie vor sein Geld wert! Nette Kerle am Tresen und was sich dann ergibt liegt an einem selber. Ist in letzter Zeit immer leerer geworden. Nichts los und somit absolut uninteressant.

Spart Euch den Eintritt, es lohnt nicht. Ich bin im Sommer diesen Jahres dort gewesen. Mit DWT war da nix los. Ich hatte Nylons unter der Jeans an, habe ich in einer Kabine ausgezogen und auf die Reaktionen gewartet. Einige haben durchgeschaut und sich dann leider wieder verzogen. Schade, probiere es aber Anfang Dezember nochmal wenn ich für eine Woche in Berlin bin. Ist der Laden auch was für Dwt? Mich würde es reizen mal rein zu gehen Ein sehr geiler Laden!

Ich bin kein Gay, lasse mich aber sehr gern mal richtig mit dem Mund verwöhnen, also bin ich, als ich im Oktober in der Stadt war, einfach mal rein Eintrill gelöhnt, fix mal durch, dann in eine der Kabinen rein.

Hab mich frei gemacht und mich von den Filmen inspirieren lassen. Es dauerte nicht lange und es wurde mir ein Mund durch das Hole angeboten welchen ich freudig annahm Sehr schön und sehr gerne wieder.

Bei meinem letzten Besuch wurden die Raucher höflich gebeten, nur in einem bestimmten Teil des Kinos zu rauchen Im offenen Cruising-Bereich wenig los bzw. Ich kann nur Gutes über den Laden berichten: Leider wohne ich aber am anderen Ende der Stadt - aber die Hinfahrt lohnt sich immer! Sind in etwa zeitgleich nach Hause gegangen. Hatte Dir auch noch nen schönen Abend gewünscht Fand Dich sehr sexy Falls doch, meld Dich mal ;. Wie ist denn der Darkroom im XXL?




Stuttgart gangbang dicke penis bilder

  • Erotik markt münchen ehefrau dildo
  • JOSEFINES OFFENBACH CLUBWEAR HERREN
  • Warum kann man dieses nicht jeden Donnerstag veranstalten?! War gestern Abend da leider viel zu leer.
  • Mal sehn wie lang es den Laden noch gibt, wenn das Geld bei den offenbar willkommenen jährigen noch reicht.. Es hat viele Kabinen mi

Masturbation porno gay escort in berlin


Hier kann in einer sauberen und fre Das Shakatak neu in Brunsbüttel. Das Swinger und Partyhouse Shakatak ist eröffnet. Tief unten im Klubhaus St. Pauli feiert Ihr in der wohl abgefahrensten Haltestelle: Im Bahnhof Pauli fühlt Ihr Euch wie in ein Publikum sehr vielfälltig, oft Livemusik und Fussballübertragu Kleines Schwimmbad mit Sauna und Whirrlpool.

Es handelt sich um ein ö Das "Shakatak" öffnet am April um Titty Twister 2 deluxe Swingerclub. Für Paare, Frauen, Männer Wir haben eine Atmosphäre für Euch geschaffen, wo Ihr Euch wohl fühlen könnt, und sich auch Freundschaften unter Gleichgesinnten entwickeln können Ich muss sagen mich zockt man nur einmal ab und der gratis caffee war bereits um 23 uhr alle obwohl der Laden bis 3. Ich war Sonntag Abend hier.

Drei Streicher sag ich mal, sonst keiner hier. Pech gehabt sag ich mal. Musik Techno Style , voller Bierflaschen und anderer Müll. Mal aufräumen während des Wochenendes Ich sag mal bis denn. War heute am Eine Klimaanlage wäre toll und sicher keine Fehlinvestition. Ich geh dort wieder hin, wenn ich in B bin. Hatte kein Problem mit dem Einlass.

War auch einiges los, bin auch zwei mal auf meine Kosten gekommen. Ein Saftladen, der Leute über 30 diskriminiert und abweist. Das kann man machen, dann aber bitte auch auf der Homepage gleich bekannt geben!. Sehr schade, der Bus ist weg! Aber aus der Fläche ist trotzdem was gemacht worden.

So bleibt es auch ohne Bus heul! Wie sieht es in dieser location aus wenn man als crossdresser kommen möchte? Toleriert der Betreiber und auch das Publikum crossdresser? Wahr gestern da,und kamm echt auf meine Kosten. Super Laden und meist geiles Publikum. Wer hat Lust mal gemeinsam hin zu gehen, oder sich dort zu treffen? Es wird ,, ausgesucht! Wenn der ,, Wächter " einen schlechten Tag hat , stehste vor der Tür!

Ältere Schwule Männer haben auch Bedürfnisse! Und unsere Türpolitik ist mit Sicherhgeit nicht härter, wie in anderen Läden Die Kerle die wir nicht rein lassen, bekommen eh nichts ab, somit habt ihr Geld gesparrt!

Und das nach einem Umzug erstmal weniger los ist, ist ja wohl normal Was erwartet ihr denn bitte??? Und wer nicht den Arsch in der Hose hat, sich direkt vorn zu beschweren, soll direkt leise sein!!! Mal ein Kommentar eines Mitarbeiters Klar lassen wir nicht jeden rein, aber wir sind mit Sicherheit nicht rassistisch Das liegt nunmal daran, weil wir auch etwas an den Laden und die Kundschaft denken müssen.

Aber das ist nicht nur bei uns so!!! Und selbstverständlich gibt es hier keine Sexgarantie Aber dafür können die Mitarbeiter nichts Wenn einige nur zum doof rumlaufen da sind und sonst nix gebacken bekommen, ist das nicht unser Fehler Wir sind im Endeffekt da, damit ihr euren Druck ablassen könnt und mehr nicht!

Und danke an alle die positive Kommentare da gelassen haben! Also was sich hier manche aufregen Ist genau richtig, das drogen volk und co nicht in den Club kommen Ich war gestern das erste mal drin Viele geile rückzugsmö glichkeiten vorhanden. Und nochmal, fragt euch mal, wieso ihr dort nicht rein kommt? Vielleicht liegt es an euch?!

Gerne gehe ich dort wieder hin: Die Türpolitik dort ist rassistisch, bösartig und verlogen. Denn ich glaube nicht an die Club-Mitgliedschaft, das ist Quatsch.

Ähnelt Jaxx, ist aber irgendwie noch mehr verlogener, weil wenn man wissen will, wie man Mitglied wird, kommt NIX. Sollte man breittreten, damit nicht zuviele Leute Frust sich abholen. Also, ich finde den Laden gut - und dass an der Tür nicht jeder Penner mit weissen Socken in Sandalen reingelassen wird, finde ich absolut ok.

Das Personal ist stets freundlich, die Musik gut bis auf Ausnahmen.. Nicht die Quantität macht es, sondern die Qualität. Ich bin übrigens über 50 und wurde noch nie abgewiesen. Vielleicht sollten die, die nicht reinkommen einfach mal in den Spiegel schauen. Meist sieht man dann die Wahrheit Ich werde weiterhin mein Geld dort hintragen, denn der Prenzlauer Berg hat nichts besseres zu bieten.

Ich war mehrfach dort in der Schönhauser Allee bevor das Kino umgezogen ist. Da war mein Geld gern gesehen, jetzt wollte ich im Januar mir den "neuen" Laden ansehen, aber man hat mich ziemlich unfreundlich abgewiesen. Bin wohl mit 48 J. Wenn Ihr nicht Gefahr laufen wollt dort nicht rein zu kommen, versucht Euer Glück lieber woanders. Ich habe wohl nicht allein diese Erfahrung gemacht siehe hier alle Kommentare.

Der Laden selektiert immer noch am Einlass. Wenn das Gesicht, Alter, Gewicht dem Kassierer nicht passt kann man gleich wieder gehen. Ich war mit jemand im Kino verabredet, der dort nicht rein kam. Klasse Laden, nie wieder Auch wenn der Laden ok ist, die Tür-Politik ist echt das allerletzte. Von ungefähr einem halben Dutzend Kinos die ich bislang gesehen habe, war dies das beste. Viele Kabinen mit Löchern, und gute Filme, zwischen denen man problemlos und schnell hin und her schalten kann.

Bin zum Auto und habe Oropax geholt. Aber selbst damit gab es keine Chance diesem dumpfen Gestampfe, das manche Menschen "Musik" nennen mögen, zu entkommen. Der Laden ist selbst am Kinotag relativ leer. Ausserdem wurden mir der volle Eintrittspreis am Kinotag berechnet. Kein Wunder das keiner mehr kommt.

Das XXL ist nach wie vor sein Geld wert! Nette Kerle am Tresen und was sich dann ergibt liegt an einem selber. Ist in letzter Zeit immer leerer geworden. Nichts los und somit absolut uninteressant.

Spart Euch den Eintritt, es lohnt nicht. Ich bin im Sommer diesen Jahres dort gewesen. Mit DWT war da nix los. Ich hatte Nylons unter der Jeans an, habe ich in einer Kabine ausgezogen und auf die Reaktionen gewartet.

Einige haben durchgeschaut und sich dann leider wieder verzogen. Schade, probiere es aber Anfang Dezember nochmal wenn ich für eine Woche in Berlin bin. Ist der Laden auch was für Dwt? Mich würde es reizen mal rein zu gehen Ein sehr geiler Laden! Ich bin kein Gay, lasse mich aber sehr gern mal richtig mit dem Mund verwöhnen, also bin ich, als ich im Oktober in der Stadt war, einfach mal rein Eintrill gelöhnt, fix mal durch, dann in eine der Kabinen rein.

Hab mich frei gemacht und mich von den Filmen inspirieren lassen. Es dauerte nicht lange und es wurde mir ein Mund durch das Hole angeboten welchen ich freudig annahm Sehr schön und sehr gerne wieder. Bei meinem letzten Besuch wurden die Raucher höflich gebeten, nur in einem bestimmten Teil des Kinos zu rauchen Im offenen Cruising-Bereich wenig los bzw. Ich kann nur Gutes über den Laden berichten: Leider wohne ich aber am anderen Ende der Stadt - aber die Hinfahrt lohnt sich immer!

Sind in etwa zeitgleich nach Hause gegangen. Hatte Dir auch noch nen schönen Abend gewünscht Fand Dich sehr sexy Falls doch, meld Dich mal ;. Wie ist denn der Darkroom im XXL? RIchtig dunkel oder wie im Rest des Kinos "nur" abgedunkelt? Freue mich über Antworten. Nun kenne ich auch das "neue" XXL. Der Flare des "alten" XXL ist übernommen worden.

Zu erkennen an den Kabinen, an den Aufbau und den Bus. Du kannst hier einen lecker Extra Tour Gay Bar Bar. Contact - Men's Bar Indoor Cruising. Ob du im Sexshop sexy Dessous einkaufst, ob du dein Date für aufregenden Sex triffst oder einfach nur Lust auf Action im Kino hast, hier bist du im Pick Up Gay Bar Bar.

In der Nähe des Hauptbahnhofes findest du die kleine Gaybar mit dem wie eine Regenbogenflagge bunt gemischten Publikum und guten Getränken zu günst Seit 25 Jahren gibt es die WunderBar und sie ist als eine der schrägsten und schrillsten Bars im Hamburger Kiez bekannt. Beim CSD in Hamburg ist si Nicht nur für homosexuelles Publikum, aber mit bunt gemischten Themenabenden überzeugt dieser Club für schöne Tanzabende oder eher ruhige Dates im Club Hamburg Indoor Cruising.

Welcome to the Apollo Sauna Sehr sc Gibt es schon seit Ideal zum Leute kennenlernen, quatschen und flirten.