Klitorisbilder asiatherme korschenbroich

Eine schöne Sauna mit einer wundervollen Indoor- sowie auch Outdoorlandschaft. Wie der Name schon sagt asiatischer Stil und das von vorne bis hinten! Sehr sauber und hygienisch. Bisher nie das Gefühl gehabt als sei es überfüllt, obwohl durchaus Absolut kein Verzehr mitgebrachter Speisen und Getraenke erlaubt. Man weigerte sich unseren gueltigen Gutschein Erfahren Sie mehr oder ändern Sie Ihre Einstellungen.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Asia Therme Wellness Spa. Holzkamp 7 , , Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.

Wird für diesen Ort bzw. Würden Sie für diesen Ort oder diese Aktivität formelle Kleidung empfehlen? Würden Sie diesen Ort oder diese Aktivität mit Wellness verbinden? Muss beim Besuch dieser Sehenswürdigkeit ein Ausweis vorgelegt werden? Werden an diesem Ort oder bei dieser Aktivität Kreditkarten akzeptiert?

Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine Audiotour zu unternehmen? Würden Sie einem Freund empfehlen, für einen Zugang ohne Warteschlange zu bezahlen? Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine geführte Tour zu unternehmen? Vielen Dank für Ihre Hilfe! Teilen Sie eine weitere Erfahrung, bevor Sie diese Seite verlassen. Low Cost Private Transfer vom Flughafen Bewertung schreiben Bewertungen Januar über Mobile-Apps.

Rebbecca M Mönchengladbach, Deutschland. Schöne Anlage, aber wenig Kundenorientiert! November über Mobile-Apps. Oktober über Mobile-Apps. Top Anlage mit kleinen Minuspunkten. September über Mobile-Apps.

August über Mobile-Apps. Unser Fazit nach dem Saunagang: Fernsehen und Sauna — dass passt für uns absolut nicht zusammen. Nach der Abkühlung unter dem Kneippschlauch und dem Tauchbecken wollen wir etwas ruhen. Auch im Garten gibt es viele Wasserspiele und kleine Teiche, irgendwo plätschert es immer, was ja durchaus einen beruhigenden Effekt haben soll. Leider fallen aber aus den Wolken einige Regentropfen, was wir zum Anlass nehmen, uns einen Platz im Ruheraum im Innenbereich zu suchen.

Natürlich geht auch innen der asiatische Stil der Anlage weiter. Der Innenarchitekt hat wirklich ganze Arbeit geleistet. Klare Linien beherrschen die Räume, die Einrichtung und Dekoration ergänzen sich perfekt, Lampen, Wasserspiele und Buddha-Figuren machen die Illusion perfekt und lassen schnell vergessen, dass man sich am Niederrhein befindet. Wir lassen uns auf bequemen, breiten! Hier hat man im Vergleich zu anderen Anlagen wirklich geklotzt und nicht am falschen Ende gespart.

Nach einer kleinen Ruhepause und einem Blick in die Zeitung machen wir uns auf zum zweiten Saunagang. Auf dem Weg dorthin, erkennen wir das im Innenpool gerade ein Wassergymnastikkurs stattfindet. Das ist in einer Saunaanlage wirklich ein seltener Anblick. Nichtsdestotrotz ist das Becken voll, anscheinend ist der Kurs hier sehr beliebt.

Wir wollen uns informieren, ob heute noch mal ein Kurs stattfindet, falls nicht, planen wir diesen für unseren nächsten Besuch fest ein. Wir kommen gerade rechtzeitig zum Aufguss in der Innensauna und finden auch noch freie Plätze auf den Bänken.

Wir sitzen zwei Minuten und es geht auch schon los mit dem Aufguss, "Minze" steht auf dem Programm. Auch beim Aufguss ist alles asiatisch, die warme Luft wird nicht mit einem Handtuch, sondern mit einem Fächer verstreut. Der Aufguss ist eher kurz, aber dafür intensiv und wir freuen uns über die Abkühlung mit kaltem Wasser.

Wir suchen uns ein Plätzchen im Restaurant direkt an der offenen Terrassentür und ordern Getränke, dazu einen Hirtensalat und einen Speckpfannekuchen. Beim Warten auf das Essen schauen wir uns die Speisekarte näher an. Natürlich darf auch in der Küche das Thema "Asien" nicht fehlen, neben diversen internationalen Gerichten finden sich auch einige Gerichte aus China und Thailand.

Die Preise bewegen sich im normalen Rahmen entsprechender Restaurants. Der Hirtensalat entpuppt sich als wahrer Gaumenschmaus, alleine das Dressing ist ein geschmackliches Highlight.

Aber auch der Speckpfannekuchen ist sehr wohlschmeckend. Der Service ist aufmerksam und freundlich, ob bei stärkerem Andrang auch das Personal aufgestockt wird, entzieht sich unserer Kenntnis. Alle Speisen und Getränke werden auf der am Eingang erhaltenen Verzehrkarte notiert, das Original dient zur Bestellung und Abrechnung, die Durchschrift verbleibt beim Gast. So sollen Missverständnisse vermieden werden.

Am Empfang wird sie von Jolanda dafür in Empfang genommen. Meine Freundin ist mit dem Ergebnis und dem Preis-Leistungsverhältnis mehr als zufrieden. Jetzt sind wir fit für den nächsten Saunagang. Diesmal entscheiden wir uns für die Erdsauna, die aus über 80 Jahre alten Vollholzstämmen gebaut wurde und holzbefeuert ist.

Hier schwitzt man intensiv, aber in sehr angenehmem Klima. Die Bänke sind breit und alle Leisten sind sehr angenehm abgerundet. Hier kann man sich wirklich wohl fühlen! Es gibt eine Terrasse für schöne Tage, aber auch einige überdachte Plätzen.

.

Wie kitzelt man richtig giantess geschichten

Die Preise sind absolut in Ordnung und auch eine kleine Flasche Wasser kann man Ich war bereits mehrfach in der Asiatherme. Eine schöne Sauna mit einer wundervollen Indoor- sowie auch Outdoorlandschaft. Wie der Name schon sagt asiatischer Stil und das von vorne bis hinten! Sehr sauber und hygienisch. Bisher nie das Gefühl gehabt als sei es überfüllt, obwohl durchaus Absolut kein Verzehr mitgebrachter Speisen und Getraenke erlaubt. Man weigerte sich unseren gueltigen Gutschein Erfahren Sie mehr oder ändern Sie Ihre Einstellungen.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Asia Therme Wellness Spa. Holzkamp 7 , , Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen. Wird für diesen Ort bzw. Würden Sie für diesen Ort oder diese Aktivität formelle Kleidung empfehlen? Würden Sie diesen Ort oder diese Aktivität mit Wellness verbinden? Muss beim Besuch dieser Sehenswürdigkeit ein Ausweis vorgelegt werden?

Werden an diesem Ort oder bei dieser Aktivität Kreditkarten akzeptiert? Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine Audiotour zu unternehmen? Würden Sie einem Freund empfehlen, für einen Zugang ohne Warteschlange zu bezahlen? Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine geführte Tour zu unternehmen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Teilen Sie eine weitere Erfahrung, bevor Sie diese Seite verlassen. Low Cost Private Transfer vom Flughafen Bewertung schreiben Bewertungen Januar über Mobile-Apps. Rebbecca M Mönchengladbach, Deutschland. Schöne Anlage, aber wenig Kundenorientiert!

November über Mobile-Apps. Oktober über Mobile-Apps. Top Anlage mit kleinen Minuspunkten. Nach einer kleinen Ruhepause und einem Blick in die Zeitung machen wir uns auf zum zweiten Saunagang. Auf dem Weg dorthin, erkennen wir das im Innenpool gerade ein Wassergymnastikkurs stattfindet.

Das ist in einer Saunaanlage wirklich ein seltener Anblick. Nichtsdestotrotz ist das Becken voll, anscheinend ist der Kurs hier sehr beliebt. Wir wollen uns informieren, ob heute noch mal ein Kurs stattfindet, falls nicht, planen wir diesen für unseren nächsten Besuch fest ein. Wir kommen gerade rechtzeitig zum Aufguss in der Innensauna und finden auch noch freie Plätze auf den Bänken.

Wir sitzen zwei Minuten und es geht auch schon los mit dem Aufguss, "Minze" steht auf dem Programm. Auch beim Aufguss ist alles asiatisch, die warme Luft wird nicht mit einem Handtuch, sondern mit einem Fächer verstreut. Der Aufguss ist eher kurz, aber dafür intensiv und wir freuen uns über die Abkühlung mit kaltem Wasser. Wir suchen uns ein Plätzchen im Restaurant direkt an der offenen Terrassentür und ordern Getränke, dazu einen Hirtensalat und einen Speckpfannekuchen.

Beim Warten auf das Essen schauen wir uns die Speisekarte näher an. Natürlich darf auch in der Küche das Thema "Asien" nicht fehlen, neben diversen internationalen Gerichten finden sich auch einige Gerichte aus China und Thailand.

Die Preise bewegen sich im normalen Rahmen entsprechender Restaurants. Der Hirtensalat entpuppt sich als wahrer Gaumenschmaus, alleine das Dressing ist ein geschmackliches Highlight. Aber auch der Speckpfannekuchen ist sehr wohlschmeckend.

Der Service ist aufmerksam und freundlich, ob bei stärkerem Andrang auch das Personal aufgestockt wird, entzieht sich unserer Kenntnis.

Alle Speisen und Getränke werden auf der am Eingang erhaltenen Verzehrkarte notiert, das Original dient zur Bestellung und Abrechnung, die Durchschrift verbleibt beim Gast. So sollen Missverständnisse vermieden werden.

Am Empfang wird sie von Jolanda dafür in Empfang genommen. Meine Freundin ist mit dem Ergebnis und dem Preis-Leistungsverhältnis mehr als zufrieden. Jetzt sind wir fit für den nächsten Saunagang. Diesmal entscheiden wir uns für die Erdsauna, die aus über 80 Jahre alten Vollholzstämmen gebaut wurde und holzbefeuert ist. Hier schwitzt man intensiv, aber in sehr angenehmem Klima. Die Bänke sind breit und alle Leisten sind sehr angenehm abgerundet.

Hier kann man sich wirklich wohl fühlen! Es gibt eine Terrasse für schöne Tage, aber auch einige überdachte Plätzen. Hier werden kalte und warme Getränke angeboten und es gibt eine kleine Kuchenauswahl.

In einem Behältnis stehen einige Metallstangen mit roten Fähnchen. Vermutlich kann man diese neben seiner Liege aufstellen, wenn man etwas bestellen möchte, wir haben es aber leider versäumt, danach zu fragen. Das werden wir aber telefonisch in Kürze in Erfahrung bringen. Nachdem wir Cappuccino und Tee genossen haben, entscheiden wir uns als Abschluss des Tages noch für einen Besuch in der Dampfsauna. Aber kein Problem, man kann ja jederzeit raus. Nachdem wir uns geduscht und abgetrocknet haben, machen wir uns auf den Weg in die Umkleide und dann auf dem Heimweg, eine Stunde Autofahrt steht uns heute noch bevor.

Mit der asiatischen Aus- und Einrichtung sticht die Asia-Therme aus allen uns bekannten Thermen und Saunaanlagen hervor. Ohne Zweifel kann man sie als eine "Sauna-Perle" bezeichnen. Ein Besuch in der warmen Jahreszeit sei hier unbedingt empfohlen, denn den schönen Saunagarten sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.




Letzte Woche war es allerdings das letzte Mal. Ich hatte mich auf ein schmackhaftes Essen gefreut, Der Laden ist keine Billigsauna! Dementsprechend ist das Preisniveau, das Publikum und die ganze Anlage! Alles ist perfekt gepflegt, Supersauber und wer hier meckert hat den Knall nicht gehört!

Hier gibt es nichts zu meckern! Wir waren in den letzten Tagen zweimal dort und hatten sehr erholsame Stunden. Die Anlage ist sehr gepflegt, sauber und sehr weitläufig gestaltet. Der Aussenbereich vor der Salzsauna ist Ich war mehrfach hier und hatte bisher nie etwas negatives auszusetzen!

Vielfältige Auswahl an verschiedenen Saunen und Aufgüssen, zwischendurch kann man sich zurück ziehen und einen Tee geniessen! Die Preise sind absolut in Ordnung und auch eine kleine Flasche Wasser kann man Ich war bereits mehrfach in der Asiatherme. Eine schöne Sauna mit einer wundervollen Indoor- sowie auch Outdoorlandschaft. Wie der Name schon sagt asiatischer Stil und das von vorne bis hinten!

Sehr sauber und hygienisch. Bisher nie das Gefühl gehabt als sei es überfüllt, obwohl durchaus Absolut kein Verzehr mitgebrachter Speisen und Getraenke erlaubt. Man weigerte sich unseren gueltigen Gutschein Erfahren Sie mehr oder ändern Sie Ihre Einstellungen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Asia Therme Wellness Spa. Holzkamp 7 , , Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten.

Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen. Wird für diesen Ort bzw. Würden Sie für diesen Ort oder diese Aktivität formelle Kleidung empfehlen? Würden Sie diesen Ort oder diese Aktivität mit Wellness verbinden? Muss beim Besuch dieser Sehenswürdigkeit ein Ausweis vorgelegt werden? Werden an diesem Ort oder bei dieser Aktivität Kreditkarten akzeptiert? Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine Audiotour zu unternehmen?

Würden Sie einem Freund empfehlen, für einen Zugang ohne Warteschlange zu bezahlen? Mittlerweile gehört ein Navigationssystem ja fast schon zum Standard im Auto. Aber auch wer so etwas noch nicht besitzt, findet leicht den Weg zur Asia-Therme. Jetzt fährt man etliche Kilometer geradeaus, bis zum ersten Kreisverkehr.

Zu den Parkplätzen geht es direkt hinter dem Gebäude in die Einfahrt rein leicht zu übersehen. Alternativ kann man auch den Parkplatz des Edeka-Marktes direkt gegenüber nutzen. Nach Zahlung des Eintrittsgeldes bekommt man einen Schlüssel für einen Garderobenspind. Da die Schränke recht klein sind, sollte man einen eigenen Schrank nutzen. Auf Wunsch kann man sich einen Schlüssel für ein Wertfach geben lassen.

Nachdem man seine Wertsachen verstaut hat, gibt man den Schlüssel wieder an der Kasse ab. Zu jedem Schlüssel erhält man eine Verzehrkarte, auf der Speisen und Getränke notiert werden.

Dann machen wir uns auf den Weg in die Umkleide. Eine Trennung in Herren- und Damenbereich gibt es wie in den meisten Saunaanlagen nicht. Nachdem wir unsere Habseligkeiten in den Spinden verstaut haben, machen wir uns an die Erkundung der Anlage. Hier deponieren wir erst einmal unsere Taschen und suchen die Dusche auf.

In der Dusche stellen wir dann fest, dass wir in der Damendusche sind, auf der Tür, die zur Umkleide führt, steht es drauf. Von der anderen Seite finden wir keinen Hinweis. Uns stört das aber nicht weiter und als ich nachher in der Herrendusche stehe, kommt dort auch eine Dame herein. So eng scheint man das hier also nicht zu sehen, was normalerweise in einer Saunaanlage auch verständlich ist.

Der Garten ist sehr gut gepflegt, überall stehen stabile Liegen bereit. Auf unserem Weg durch den Garten kommen wir an mehreren Saunen vorbei, die werden wir uns nachher sicher noch genauer anschauen. Für unseren ersten Saunagang entscheiden wir uns für die "TU-Sauna", diese hat uns bei unserem Rundgang sehr zugesagt, obwohl wir uns unter der Bezeichnung noch nichts vorstellen können.

Das Saunaklima ist sehr angenehm, allerdings hält sich durch das Fernsehbild und vor allem der Ton die Entspannung sehr im Rahmen. Unser Fazit nach dem Saunagang: Fernsehen und Sauna — dass passt für uns absolut nicht zusammen. Nach der Abkühlung unter dem Kneippschlauch und dem Tauchbecken wollen wir etwas ruhen. Auch im Garten gibt es viele Wasserspiele und kleine Teiche, irgendwo plätschert es immer, was ja durchaus einen beruhigenden Effekt haben soll. Leider fallen aber aus den Wolken einige Regentropfen, was wir zum Anlass nehmen, uns einen Platz im Ruheraum im Innenbereich zu suchen.

Natürlich geht auch innen der asiatische Stil der Anlage weiter. Der Innenarchitekt hat wirklich ganze Arbeit geleistet. Klare Linien beherrschen die Räume, die Einrichtung und Dekoration ergänzen sich perfekt, Lampen, Wasserspiele und Buddha-Figuren machen die Illusion perfekt und lassen schnell vergessen, dass man sich am Niederrhein befindet.

Wir lassen uns auf bequemen, breiten! Hier hat man im Vergleich zu anderen Anlagen wirklich geklotzt und nicht am falschen Ende gespart. Nach einer kleinen Ruhepause und einem Blick in die Zeitung machen wir uns auf zum zweiten Saunagang. Auf dem Weg dorthin, erkennen wir das im Innenpool gerade ein Wassergymnastikkurs stattfindet.

Das ist in einer Saunaanlage wirklich ein seltener Anblick. Nichtsdestotrotz ist das Becken voll, anscheinend ist der Kurs hier sehr beliebt.

..








Pornokino in essen recklinghausen puff


Vielfältige Auswahl an verschiedenen Saunen und Aufgüssen, zwischendurch kann man sich zurück ziehen und einen Tee geniessen! Die Preise sind absolut in Ordnung und auch eine kleine Flasche Wasser kann man Ich war bereits mehrfach in der Asiatherme.

Eine schöne Sauna mit einer wundervollen Indoor- sowie auch Outdoorlandschaft. Wie der Name schon sagt asiatischer Stil und das von vorne bis hinten! Sehr sauber und hygienisch. Bisher nie das Gefühl gehabt als sei es überfüllt, obwohl durchaus Absolut kein Verzehr mitgebrachter Speisen und Getraenke erlaubt.

Man weigerte sich unseren gueltigen Gutschein Erfahren Sie mehr oder ändern Sie Ihre Einstellungen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Asia Therme Wellness Spa. Holzkamp 7 , , Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen. Wird für diesen Ort bzw. Würden Sie für diesen Ort oder diese Aktivität formelle Kleidung empfehlen?

Würden Sie diesen Ort oder diese Aktivität mit Wellness verbinden? Muss beim Besuch dieser Sehenswürdigkeit ein Ausweis vorgelegt werden? Werden an diesem Ort oder bei dieser Aktivität Kreditkarten akzeptiert? Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine Audiotour zu unternehmen?

Würden Sie einem Freund empfehlen, für einen Zugang ohne Warteschlange zu bezahlen? Würden Sie einem Freund empfehlen, an diesem Ort eine geführte Tour zu unternehmen? Vielen Dank für Ihre Hilfe! Teilen Sie eine weitere Erfahrung, bevor Sie diese Seite verlassen. Low Cost Private Transfer vom Flughafen Bewertung schreiben Bewertungen Januar über Mobile-Apps.

Rebbecca M Mönchengladbach, Deutschland. Schöne Anlage, aber wenig Kundenorientiert! November über Mobile-Apps. Oktober über Mobile-Apps. Natürlich geht auch innen der asiatische Stil der Anlage weiter.

Der Innenarchitekt hat wirklich ganze Arbeit geleistet. Klare Linien beherrschen die Räume, die Einrichtung und Dekoration ergänzen sich perfekt, Lampen, Wasserspiele und Buddha-Figuren machen die Illusion perfekt und lassen schnell vergessen, dass man sich am Niederrhein befindet. Wir lassen uns auf bequemen, breiten! Hier hat man im Vergleich zu anderen Anlagen wirklich geklotzt und nicht am falschen Ende gespart. Nach einer kleinen Ruhepause und einem Blick in die Zeitung machen wir uns auf zum zweiten Saunagang.

Auf dem Weg dorthin, erkennen wir das im Innenpool gerade ein Wassergymnastikkurs stattfindet. Das ist in einer Saunaanlage wirklich ein seltener Anblick. Nichtsdestotrotz ist das Becken voll, anscheinend ist der Kurs hier sehr beliebt. Wir wollen uns informieren, ob heute noch mal ein Kurs stattfindet, falls nicht, planen wir diesen für unseren nächsten Besuch fest ein.

Wir kommen gerade rechtzeitig zum Aufguss in der Innensauna und finden auch noch freie Plätze auf den Bänken. Wir sitzen zwei Minuten und es geht auch schon los mit dem Aufguss, "Minze" steht auf dem Programm. Auch beim Aufguss ist alles asiatisch, die warme Luft wird nicht mit einem Handtuch, sondern mit einem Fächer verstreut. Der Aufguss ist eher kurz, aber dafür intensiv und wir freuen uns über die Abkühlung mit kaltem Wasser. Wir suchen uns ein Plätzchen im Restaurant direkt an der offenen Terrassentür und ordern Getränke, dazu einen Hirtensalat und einen Speckpfannekuchen.

Beim Warten auf das Essen schauen wir uns die Speisekarte näher an. Natürlich darf auch in der Küche das Thema "Asien" nicht fehlen, neben diversen internationalen Gerichten finden sich auch einige Gerichte aus China und Thailand.

Die Preise bewegen sich im normalen Rahmen entsprechender Restaurants. Der Hirtensalat entpuppt sich als wahrer Gaumenschmaus, alleine das Dressing ist ein geschmackliches Highlight.

Aber auch der Speckpfannekuchen ist sehr wohlschmeckend. Der Service ist aufmerksam und freundlich, ob bei stärkerem Andrang auch das Personal aufgestockt wird, entzieht sich unserer Kenntnis.

Alle Speisen und Getränke werden auf der am Eingang erhaltenen Verzehrkarte notiert, das Original dient zur Bestellung und Abrechnung, die Durchschrift verbleibt beim Gast.

So sollen Missverständnisse vermieden werden. Am Empfang wird sie von Jolanda dafür in Empfang genommen. Meine Freundin ist mit dem Ergebnis und dem Preis-Leistungsverhältnis mehr als zufrieden. Jetzt sind wir fit für den nächsten Saunagang. Diesmal entscheiden wir uns für die Erdsauna, die aus über 80 Jahre alten Vollholzstämmen gebaut wurde und holzbefeuert ist. Hier schwitzt man intensiv, aber in sehr angenehmem Klima.

Die Bänke sind breit und alle Leisten sind sehr angenehm abgerundet. Hier kann man sich wirklich wohl fühlen! Es gibt eine Terrasse für schöne Tage, aber auch einige überdachte Plätzen. Hier werden kalte und warme Getränke angeboten und es gibt eine kleine Kuchenauswahl. In einem Behältnis stehen einige Metallstangen mit roten Fähnchen. Vermutlich kann man diese neben seiner Liege aufstellen, wenn man etwas bestellen möchte, wir haben es aber leider versäumt, danach zu fragen. Das werden wir aber telefonisch in Kürze in Erfahrung bringen.

Nachdem wir Cappuccino und Tee genossen haben, entscheiden wir uns als Abschluss des Tages noch für einen Besuch in der Dampfsauna.