Sexmaschine draußen sex

Sie können aber mehr als nur das Abspritzende Frauen Wenn eine Frau einen Orgasmus vortäuschen will, dann kann sie das normalerweise recht leicht tun. Überreizt und bewusstlos Nehmen Sie eine starke Schlagbohrmaschine. Darauf kommt ein riesiger Dildo. Stellen Sie die Kraft und Ges Fickmaschinen - kein Entkommen Männer können durchaus hart ficken. Aber es gibt Grenzen des menschlichen Körpers, über die sie nicht hin Cytherea hat extreme Orgasmen Bekannt wurde Cytheria bzw.

Cytherea durch ihre Orgasmen unter starkem Abspritzen. In Rotlichtbezirken der Zukunft gibt es keine Prostituierte mehr: Roboter übernehmen die Dienste, auf die Und die finden nicht nur ihre eigenen Körper gegenseitig schön Sexmaschinen noch extremer Die verschiedenen Fickmaschinen machen Frauen glücklich - oder gehen so weit, dass es schon weh tut.

Sie schaffen es, die Löcher der Frauen so zu penetrieren, dass Die Sexmaschinen haben eine neue Masche: Mit starken Pumpen holen sie sich die Mädchen dort hin, wo sie s Sexmaschinen ficken härter Diese Maschinen haben es auf Frauen abgesehen und besorgen es ihnen dann nach allen Regeln der Lust.

Im Sexunterricht lernen Schüler, was Bienen mit Blüten treiben Multiple Orgasmen Niki hat Angelo zu Besuch. Tag des Orgasmus Festtage gibt es für wirklich alles. Viele müssen sich sogar einzelne Tage teilen, denn Möglichkeiten Kaufen Sie sich eine Orgasmusmaschine, so wie Sie die Fickmaschinen in unseren Videos schon gesehen haben Sexmaschinen und ihre Sklavinnen Wenn eine Maschine nur darauf ausgelegt ist, erbarmungslos harten Sex auszuführen, dann ist diese Sex-Skl Dazu gekommen sind Fetisch und Femdo Orgasmus mit der Sexmaschine Wenn die Fickmaschine startet, dann gibt es Orgasmus-Garantie bei der so bearbeiteten Frau.

Doch man kann ganz einfach Da kann kein Mann mithalten: Und das nicht nur alleine, sondern ins Sex-Fans haben jede A Die Mutter hat ihre Töchter immer schon auf das Teilen hingewiesen. Als die Gören nun einen Dildo bekomme Maschinensex Die Lustmaschinen sind wieder einmal Thema Nummer 1! Nun geht der Anbieter Maschineller Sex Die industrielle Revolution hat uns Maschinen gebracht, die die Arbeit des Menschen effizienter macht. Sex mit Maschinen Geräte zur Stimulation gibt es viele.

Spreizen und Reizen Yoga nackt. Ihr seid solche schweine. Das nennt man vergewaltigung ihr mistkerle. Ichi hoffe ihr werdet mal so richtig gedemütigt ihr arschlöcher. Aber was ihr hier schreibt kann man ja nicht mal euch zumuten. Kopf in das klo????? Geht lieber mal zum psychiater. Ein mann ist echt das dümmste was es gibt. Ihr seid aber eine steigerung von dumm die man erst noch erfinden muss.

Ohne periode währt ihr arschlöcher noch nicht einmal auf der welt. Wäre ja auch besser. Sperma im Mund oder gefesselt zu sein finde ich nicht lustig. Andrea21 ich möchte dich fesseln und ohne Verhütung bis zur Schwangerschaft ficken und dich dann gefesselt liegen lassen.

Einfach ganz normal vögeln wie immer und dabei sexy-Männernamen nennen wie Günther, Rainer, Gerd und Erich. Und dann zwing sie deinen dreckigen Schwanz sauber zu lecken. Am besten nur ganz kurz so Minuten ficken und gleich rein spritzen in ihr Mösenstinkloch so das sie auf keinen Fall zum Orgasmus kommt und dabei immer wieder leicht ins Gesicht schlagen zum Schluss die Drecksvotze noch voll pissen. Habt ihr nenn schaden?

Von was ihr da erzählt ist Vergewaltigung!!!! Und ihr perversen Schweine seit da auch noch stolz drauf?! Ihr könnt sie doch mich zu Aktionen mit fremden anderen Männern zwingen! Diese Frauen sind für ihr Leben lang traumatisiert. Ihr gehört alle in die physichatrie. Scheisse fressen lassen, ins Gesicht furzen — das is nicht nur extrem eklig sondern auch total gefährlich mit den bakterien!

Eine Frau zu sein ist keine Demütigung. Auch wie Männer mansch mal Frauen behandeln siehe Kommentar vom 13 Juli von lustig ist Demütigung. Wenn die Frau auf Demütigung anspricht, ist alles, was das bewirkt o. Ich hatte eine frigide Freundin, die erst dann kam, wenn sie sich massiv geschämt hatte: Nackt auf dem Gynstuhl gefesselt, Beine breit, alles einsehbar, helles Licht, Fotze rasiert, Analverkehr gegen ihren Willen, später auch Mitficken lassen durch meinen Freund.

Sie war devot, mir völlig hörig, leckte auch meinen Schwanz nach Analverkehr ab, wenn es etwas zu lecken gab. So etwas kann man aber nicht mit jeder Frau machen. Ihr Problem war, dass sie beim normalen Fick nicht zum Höhepunkt kam. Das geschah nur dann, wenn sie lange in der geschilderten Weise erniedrigt und beschmutzt worden war. Am Wochenende also wenn wir Zeit haben Folter ich sie richtig in unserem Keller. Dann dreht die richtig durch!

Gail gail gail und am Ende besamt er nicht vor allen. Erstmal an all ihr hater: Wenn ihr so dagegen seid was hier geschrieben wird was seid ihr dann so blöd und geht auf solche Seiten?! Lasst die Kerle sich doch ausschreiben doch nicht euer Problem! Ich bin noch na sagen wir mal sehr sehr jung aber verdammt geil auf Schwänze.

Wisst ihr wo ich in Berlin geil Böcke finde? Meine devote Freundin hatte sich mal wieder eine Strafe eingehandelt. Normalerweise bekam sie dafür das übliche: Peitschenhiebe, Stockschläge, Käfig etc. Um mal was anderes zu machen, habe ich ihr gesagt, sie müsse zur Strafe einem alten Kumpel den sie nicht kennt einen blasen. Das war neu, wir hatten noch nie irgendwelche Dritten mitmachen lassen.

Sie hat einerseits protestiert, ist aber gleichzeitig geil geworden. Ich hab ihr gesagt, damit sie auch richtig spurt, würde ich ihr gleichzeitig Elektroden an ihre Möse legen und ihr Stromschläge verpassen, wenn sie vor dem Blasen zurückschreckt. Was soll ich sagen, sie wurde noch geiler. Am nächsten Tag hab ich ihr gesagt, sie solle sich angemessen zurechtmachen für den Blowjob.

Hat sie auch alles schön brav gemacht — sah wirklich gut aus, und sie selbst wurde schon dabei wieder geil. Dann hab ich ihr die Elektroden an den Schamlippen befestigt und ihr gesagt, mein Kumpel würde in einer halben Stunde kommen, bis dahin könne sie sich noch auf ihren Einsatz vorbereiten. Nach 30 min bin ich wieder runter, hab den Elektroschocker kurz getestet und ihr gesagt, jetzt ginge es los. Sie war total aufgeregt — und nass ohne Ende. Dann ging die Tür auf — und ich hörte sie sagen: Wieso hat dein Kumpel seinen Hund mitgebracht?

Ich hab nur geantwortet: Wir haben es übrigens durchgezogen, war aber nicht ganz einfach. Zumal ich während der Prozedur noch in ihren Hintereingang eingedrungen bin und in ihr abgespritzt habe. Wenn ich meine Frau ficke, nenne ich sie einen Fick Schlampe und Sie muss es immer wieder wiederhole das Sie eine Fick Schlampe ist und auch andere schwänze in Ihr ohne Gummi abspritzen sollen.

Komm doch mal mit deiner Frau bei mir vorbei dann zeig ich dir mal zu was deine Frau so fähig ist kannst auch dabei zusehen wie ich es ihr besonders geil besorge und wenn du gefallen daran hast dann können wir ihr gleich beide Löscher stopfen und in ihr Apspritzen. Da meine Ehefrau gestern Morgen ein böses Mädchen war — sie hat nach dem Aufwachen meinen Schwanz ignoriert — habe ich sie bestraft.

Grundsätzlich erhält sie jeden Sonntagmorgen ein Spermafrühstück. Ich habe sie an Bett gefesselt und drei Stunden durch eine Fickmaschine vögeln lassen. Jeweils eine Stunde mit den Dildos 18 x 4,5 cm, 20 x 5 cm und 25 x 5,5 cm. Ich lag dabei neben ihr und habe Fern gesehen und Sudoku gespielt. Nach den drei Stunden habe ich ihr eine Mundspange angelegt und ihr in ihren Mund gewichst.

Da sie durch die Mundspange nicht schlucken konnte, ist ihr mein Sperma langsam an ihrer Kehle herunter gelaufen. Danach habe ich mir noch einmal meinen Schwanz von ihr blasen und mein Sperma schlucken lassen. Hatte mit zwei Kollegen was auf ner Feier, haben Bilder gemacht von mir in allen erdenklichen Posen,.. Jeden Freitag möchte sie von mir erniedrigt werden. Danach schiebt sie sich einen dicken Plug in den Arsch, zieht ihren Slip und die Jeans hoch, so dass mein Sperma und der Plug in ihrem Arschloch verbleibt.

Da ich mit ihr ein Büroraum teile, und sie mir genau gegenüber sitzt, kann ich sie problemlos wegen dem Plug in ihrem Arsch demütigen. Während der Frühstücks- und Mittagspause sitzt sie bei ihrem Ehemann in der Kantine. Er arbeitet als Lagerarbeiter in der gleichen Firma.

Er hat selbstverständlich keine Ahnung, dass ich seine Frau vor dem Frühstück in ihren Arsch gefickt habe und das sie jeden Freitag mein Sperma und einen Plug im Po hat. Am späten Nachmittag wird meine Kollegin immer geiler. Provokativ schält sie dann eine Banane und fängt an die Frucht zu blasen. Das wiederum ist ein Zeichen, dass wir uns noch einmal in der Herrentoilette treffen sollen.

Erst jetzt entfernt sie den Plug aus ihrer Rosette, bläst meinen Schwanz und schluckt mein Sperma. Danach trifft sie sich mit ihrem Ehemann und fährt mit ihm nach Hause. Kaum zu Hause angekommen, wird sie jeden Freitag von ihrem Ehemann in ihrer Küche in den Arsch gefickt. Der Ehemann ist immer begeistert, wie geil und feucht meine Kollegin und seine Ehefrau beim Arschfick ist.

Hallo Akademiker, ich praktiziere mit meiner Ehefrau auch solche Spielchen. Es ist immer wieder eine geile Sache. Meine Arbeitskollegin sitzt gerade wieder einmal mit meinem Sperma und einem fetten Plug im Arsch bei ihrem Ehemann in der Firmenkantine beim Mittagessen.

Da wegen Fasching am Nachmittag nur noch meine Kollegin und ich im Büro sind, werde ich der geilen Stute noch ihre Fotze besamen. Heute werde ich ihr noch einen zweiten Plug in ihre Fotze schieben. Kurz vor Feierabend wird sie mit den Plugs in Arsch und Fotze unter meinem Schreibtisch noch meinen Schwanz blasen und mein restliches Sperma schlucken.

Ihr seid doch alles kranke Schweine! Aber allein die Tatsache, dass jemand im Stande ist solche Fantasien zu hegen, spricht eindeutig für einen absolut kranken Geisteszustand und einer völligen Entfremdung jeglicher gesunden Sexualität. Als gäben wir nicht schon genug abnormalen Randgruppen Raum für ihre disozialen Geisteskrankheiten.

Ich will nicht wissen wie hoch hier der Anteil an potenziellen Sexualstraftätern ist. Ihr gehört kastriert und gepfählt! Guest es verlangt keinet das du das hier lesen tust. Vieles ist wohl einer Fantasie entsprochen aber alle hier zu krastrieren du spinnst doch. Lass sie dinge machen dir ihr unangenehm sind. Eine frau für sex ficken zu lassen ist für die meisten frauen sehr erniedrigend. Du selbst kannst um sie zu erniedrigen alles mit ihr tun was dir gefällt.

Von banalem arsch versohlen, würgen, ohrfeigen, anspucken, voll pissen ist nahezu alles möglich.. Erlaubt ist nur was beiden spas und lust bereitet.

Sprich deine freundin sollte für die härteren und brutaleren sachen auch eine dementsprechen devote und unterwürfige art haben..

Seit mich mein Ehemann beim Blasen an einer Gloryhole auf frischer Tat ertappt hat, werde ich von ihm fast täglich gedemütigt. Er hat sich einen Gynäkologenstuhl und eine mechanische Fickmaschine bei Ebay gekauft. Er fesselt mich breitbeinig auf dem Stuhl und montiert einen dicken Doppeldildo an die Maschine.

Manchmal lässt er mich bis zu drei Stunden gleichzeitig in meine Fotze und meinen Arsch ficken. Mein Freund spielt dabei mit seinem Schwanz und geilt sich richtig auf. Kurz vor dem Abschalten der Maschine rammt er mir seinen steifen Schwanz in meinem Mund und verpasst mir noch zusätzlich einen brutalen Kehlenfick. Seinen Schleim spritzt er mir hierbei tief in meine Speiseröhre. Danach muss ich ihm noch eine zeitlamg an seiner Eichel saugen. Wenn er seinen Schwanz aus meinem Mund nimmt, und trotzdem noch ein Tropfen von seinem Sperma läuft, erhalte ich wegen schlechter Leistung noch eine Ohrfeige.

Nach seiner Demütigung bin ich in der Regel ziemlich fertig mit der Welt. Seit 2 Wochen benutzt mich mein Ehemann als Nutte. Ich werde gezwungen, sämtliche Kundenwünsche zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen. Die meisten Ficker nehmen mich hierbei als Dreilochstute. In der Regel erhalte ich von meinem Ehemann aus Kostengründen pro Tag eine feste aber ausgiebige warme Mahlzeit.

Ansonsten erwartet er von mir, dass ich mich von dem Sperma dieser geilen Kerle ernähre. Mit dem täglich verdienten Geld kommen wir eigentlich sehr gut über die Runden. Wenn ich völlig abgefickt zum Schlafen ins Bett falle, muss ich meistens noch meinem Ehemann die Beine breit machen. Er fickt mich meistens noch einmal wie ein Tier und spritzt mir seinen Samen in meinen Mund. Zum Glück konnte ich mich bisher während der Nacht erholen.

Am liebsten würde ich mir einmal einen Ruhetag gönnen. Mein Mann hat mich auch schon gedemütigt und das erste war mir eigentlich nur sehr peinlich. Mein Mann war auf unserer Terrasse und rief mich.

Ich dachte wir sind allein und ging so raus und er sofort rein und Tür hinter sich zu. Oh war mir das peinlich, beide standen genau vor mir und musterten mich von oben bis unten und ich in solchen Omasachen. Nach 3 Minuten kam mein Mann wieder raus und ich schnell rein unter den Vorwand, ich müsse auf Toilette.

Wir haben ein sehr tolles Verhältnis mit unseren Nachbarn aber ich ging beiden eine Woche aus dem Weg. Nach einer Woche, ich auf der Terasse kam Kira und brachte gleich Kaffee mit. Ich wurde rot und sie erzählte weiter. Ihrem mann hat das gefallen und sie musste sich auch solche U-Wäsche besorgen. Ich sagte nur, ist mir sehr peinlich und möchte nicht darüber reden.

Zu Glück hakte sie nicht mehr nach und das zweite schreibe ich euch bald. Es war ein warmer Sommertag, Sonntag nach dem Mittagessen sagte mein Mann zu mir, ab ins Bett, ich werde dich heute zärtlich verwöhnen und es dir gnadenlos besorgen.

Er gab mir mein Handy mit Hörer und sagte, mach dir Musik an, heute darfst du nur fühlen. Ich Musik an, er fesselte meine Hände rechts und links ans Bett, mit Handschellen und verband meine Augen. Es passierte nichts, ich hörte Musik und dachte so, nun holt er Dildos und Gel und plötzlich fühlte ich Hände auf meinen Bauch.

Ganz zärtlich streichelten sie meinen ganzen Körper, nunkam eine Zunge dazu. Saugten meine brüste, knabberten an meinen Zitzen und eine Hand gleitete zwischen meine Beine. Ich bekam Gänsehaut und spreizte meine Beine. Die Zunge gleitet über meinen Bauch, spielt mit meiner Klitti, ich halte es nicht mehr aus und mir kommt es. Jetzt werden meine beiden Brüste massiert, immer wieder an meinen Nippeln gesaugt und wieder fast eine Hand zwischen meine Beine.

Ich fühle, sie ist etwas schmierig vom Gel, wieder spreize ich meine Beine und ein paar Finger gleiten in mich. Sielen in meinem Fickloch, eine Hand reibt meine Klitti, Finger raus und ich fühle, jetzt wird meine ganze Möse eingeschmiert. Ein geiles Gefühl, mehrere Finger spielen vor meinem Loch und suchen Eingang.

Oh ja, mein Loch spannt sich, viele Finger bohren sich rein, plötzlich ein Ruck, ich stöhne laut auf, so viel hatte ich noch nie drin, aber Geil. Andere Finger reiben meine Klitti und ich fühle es wieder kommen. Wie von Sinnen erlebe ich den Orgasmus, ich mache alles nass und nach einer gefühlten Ewigkeit klingt mein Orgasmus ab. Mein Körper entspannt sich, ich bin total kaputt. Jetzt fühle ich, wie die Hand aus meinem Loch gezogen wird, mein Eingang schmerzt nochmal kurz und sie ist raus.

Glücklich erschöpft sage ich zu meinem Mann, so Geil hast du mir es noch nie gemacht und jemand fängt an mich zu knutschen. Das ist nicht mein Mann, kleiner zärtlicher, schmeckt aber. Plötzlich fühle ich vier Hände und der verband löst sich von meinen Augen. Carmen, die lesbische Kollegin von meinem Mann lächelt mich an.

Ist mir peinlich aber auch sie ist nackt. Lange haare, tolle Figur und rasiert fragt sie auch noch, ob es geil für mich war. Klar war es Geil, sehr Geil sogar aber ich wollte nie was mit einer Frau. Mein Mann löst die Handschellen, ich ziehe mir einen Bademantel über und carmen verschwindet im Bad. Mein Mann bringt sie noch zur Tür, auch nackent und mit einen riesigen steifen Schwanz.

Er kommt zurück und ich bin sauer mit ihm, denn er bettelte schon lange, ich soll mal mit einer Frau. Ich will doch aber nicht, hatte kein Interesse an Frauen aber Geil war es dennoch für mich. Eine Stunde zickte ich mit ihm rum und er entschuldigte sich tausend mal. Träumen oh ja, vielleicht muss mein Mann das ganze wiederholen, aber er traut sich nicht.

Nächste mal aber ohne Handschellen, will auch fühlen, sehen, schmecken ……. Oh Julia36, wenn ich das so lese, rutscht mir eine Hand in meinen Slip. Das mit deinen Nachbarn ist sehr geil, wenn du so vor mir stehst, würde ich dich vernaschen. Sieht ja auch echt unschuldig altmodisch aus und ich gewöhne mich auch daran, wenn ich mich im Spiegel sehe. Habe mich jetzt auch mit Kira drüber unterhalten, kommen uns vor wie Jungfern, die verführt werden wollen und echt ich werde nass dabei.

Habe auch erst mit zwei Jungs Sex gehabt, mit den einen war es schön. Mutti hat auch solche Schlüpfer und trägt sie, wenn Papa da ist, er steht wohl auch drauf. Habe mal Montags einen gefunden, der war noch warm und richtig schleimig nass. Sie haben auch viele Pornofilme aber nur Lesbenfilme und welche wo es sich Frauen selber machen. Schöne Lesbenfilme, deshalb würde ich gerne mal mit einer Frau …. Bei Mutti bin ich mir auch nicht so sicher, sie geht oft mit Kolleginnen, Freundinne weg.

Sagt zwar immer, wir gehen Essen und ins Kino, ich gönne es ihr, besser als immer selber machen, was sie oft in der Woche macht. Nur wenn sie von solchen Abenden kommt, dann ist sie Müde, kaput und schläft gleich. Wenn ich lese, du hattest eine ganze Hand drin, mein Dildo hat 3cm und das ist echt genug für mich. Ich liebe es zärtlich, kuschlig und oft reicht mir auch ein Finger. Ich halte meine Freundin fest und lasse sie von Fremden von hinten ficken fürn 20er. Sie kriegt die Typen nicht zu sehen.

.

Klappe 69 seitensprung kontakt

..